Einfamilienhaus-kulturdenkmal.png

Baugrund im Ortskern Öhningen

78337 Öhningen

Pfeile.PNG

170 m²

pfeil2.PNG

6

Garage

Keller

BESCHREIBUNG

Es handelt sich hier um ein Grundstück mit einer schönen Lage von Öhningen. Darauf befindet sich ein älteres Haus, welches NICHT als Denkmalgeschützt gilt, jedoch es sich im Denkmalgebiet befindet. Wichtig ist, dass für die zukünftigen
Schritte den Geltungsbereich der nach §19 DSchG geschützten Gesamtanlage beachtet werden. Der Neubau, der sich zwischen denkmalgeschützten Gebäuden befindet, sollte der Gestaltungsmerkmale aufnehmen und die Umgebung des Kulturdenkmals und dessen Erscheinungsbild nicht beeinträchtigen. Die Sanierung des Gebäudes würde wenig Sinn machen.


Näheres zum Bestandshaus:


Die Bausubstanz des zweigeschossigen Einfamilienhauses mit gemauerten Gefachen und massivem, steinernem Sockelgeschoss geht wohl bis ins 16. Jahrhundert zurück und steht NICHT unter Denkmalschutz. Ein Teil des Gebäudes wurde später ca. 1935 abgerissen und ein neu angebaut. 1958 wurde ein Schuppen, der als Garage genutzt werden kann, angebaut.

 

Direkt vom Eingang gelangen Sie in die verschiedenen Räumen, unter anderem das Bad, und ein Treppenabgang zum Natursteinkeller, sowie ein schmaler Durchgangsraum mit Zugang zum Garten. Auf der Ebene des Eingangsbereichs liegen ein zentraler Flur mit Windfang und anschließendem Garderobenbereich. Von hier aus gelangen Sie direkt nach oben zum zweiten Geschoss. Dieser ist wie eine Maisonett-Wohnung aufgeteilt.

 

Unterschiedliche Deckenhöhen, Holzbalkendecken und eine Ofenheizung sind nur einige Dinge, die den Charme des Wohnens in diesem historisch wertvollen Einfamilienhaus ausmachen.

 

Info: Die genaue Wohnfläche ist uns nicht bekannt.

AUSSTATTUNG DES GEBÄUDES

- Abrissobjekt/renovierungsbedürftig
- kleiner Naturkeller
- Bad/WC mit Fenster
- Garage und Stellplatz
- kleiner Gartenabteil
- Energieausweis: nicht notwendig
- Altersbedingt liegen den Kommunal- und Landesarchiven keine Pläne über das
Wohnhaus vor

UMGEBUNG

Das Objekt liegt mitten im wunderschönen Öhningen, in direkter Nähe zur Schweizer Grenze. Die Buslinien sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Wenige Fahrminuten von der Immobilie entfernt gibt es Restaurants, eine Bäckerei, einen Supermarkt, eine Postannahmestelle, zwei Hausärzte und Zahnärzte. Zur Erholung erreichen Sie das Strandbad in 5 Minuten mit dem Auto und 15 Minuten zu Fuß.

KONTAKT

bk Jochen Blumer
Föhrenweg 3 | D-78315 Radolfzell 

info@bk-jochenblumer.de
Tel.: +49 (0)7732 94 06 49 - 0

60a4de14e0d6e476a30ad4f4_jb_cutout_01.png